Mountainbike Guides Südtirol

Willkommen auf der Seite der geprüften Mountainbike-Guides Südtirol


Bike

Hier finden Sie alle Informationen zum Verband der Südtiroler Mountainbikeguides

Vom Fahrtechniktraining bis zur Freeride Tour oder vom Familienbiketag bis zur Mehrtagestour finden Sie hier sicher Ihren geeigneten Partner für Ihre schönsten Tage auf dem Mountainbike in der besten Bikeregion der Welt die da heißt Südtirol.

Wählen Sie aus den Bikeregionen in Südtirol aus um die dort ansässigen Guides für Ihren unvergesslichen Mountainbiketag anzuzeigen.

Auch wenn man ohne Guide in Südtirol unterwegs ist, sollten die Verhaltensregeln eingehalten werden.

Sollten sie auch noch eine Unterkunft für ihren Fahrradurlaub suchen. Dann auf zu den besten Partnern für Ihren Fahrradurlaub in Südtirol.

Die besten userer Guides haben sich in Mountainbikeschulen zusammen geschlossen welche in enger zusammenarbeit mit deinem Bike Hotel in Südtirolstehen.

Partner


Aus- und Weiterbildung


E-Bike Motorentechnik
21.11.-22.11.2017

E-Bike Motorentechnik

In allen Bikeregionen wird das Thema E-Bike immer wichtiger, entsprechend müssen wir Guides uns darauf vorbereiten.
E-Bike schafft neue Möglichkeiten, längere und schwierigere Touren werden machbar. Wer das Potential ausnutzt, ist gleich gefordert wie ohne E-Antrieb, bei gleichzeitig höherem Erlebniswert.

Der eMTB Markt ist einem rasanten Wandel unterzogen, so auch die Motorentechnik!
Wir bringen dich auf den neuesten Stand der 2018er Modelle, mit ihren spezifischen Vor- und Nachteilen in der Praxis.
Zudem wird gezeigt auf was es im Tourenbetrieb der verschiedenen Systeme mit den Kunden zu beachten gibt.

Anmeldeschluss ist der 6. Oktober
Die Anmeldung über unsere Homepage gilt als verbindlich! Bei zu vielen Teilnehmern gilt das Einzahlungsdatum des Kursbeitrages.
Bei Stornierungen nach dem Datum des Anmeldeschlusses wird ein Kostenbeitrag einbehalten!

Marketing und Social Media für Bikeguides
04.12.2017

Marketing und Social Media für Bikeguides

Kommunikation, Vernetzung und Social Media für Bike-Guides

 

Das große Wort Marketing ist eine Kombination aus unzähligen Maßnahmen die alle dazu dienen, den Bekanntheitsgrad und gleichzeitig den Verkauf zu steigern.

In diesem eintägigen Lehrgang, wird aufgezeigt, dass auch mit geringem Budget Marketingmaßnahmen möglich sind, welche Kommunikationskanäle Sinn machen und was für erfolgreiche Vernetzung mit Partnern in allererster Linie beachtet werden sollte.

Anmeldeschluss ist der 22. November
Die Anmeldung über unsere Homepage gilt als verbindlich! Bei zu vielen Teilnehmern gilt das Einzahlungsdatum des Kursbeitrages.
Bei Stornierungen nach dem Datum des Anmeldeschlusses wird ein Kostenbeitrag einbehalten!

 



Bikeschulleiter Workshop
13.12.2017

Bikeschulleiter Workshop

Zielsetzung des Workshops:

Erarbeitung eins Skriptums zur Unterstützung für nachfolgende Gründer von Bikeschulen.  Erarbeitung/ Definierung  der Inhalte für spätere Ausbildungen zum Bikeschulleiter.

 Programm und Ablauf:

09:00 Uhr:   Begrüßung durch den Präsidenten des Vereines Bikeguide Südtirol Dieter Bologna
                      Vorstellung des Programmes und Zielsetzung des Workshops

09:15 Uhr:   Vorstellung der Ötzi Bike Academy durch Nischler Klaus – System mit Kooperation
                      Hotels und TV- Verbänden

10:00 Uhr:  Vorstellung der Bikescool St. Ullrich durch Pauli Rabanser – System einer
                     Skischule/ Bikeschule

10:45 Uhr:  Kaffee Pause

11:00 Uhr:  Referat zum Thema Steuer- und Betriebswirtschaftliche Aspekte:
                     Referentin Frau Dr. Maggio vom HDS Bozen – Abteilung Unternehmensgründung

12:00 Uhr:  Referat zum Thema Haftung und sonstige rechtliche Aspekte mit Herr Rechtsanwalt
                     Wörndle

13:00 Uhr: Mittagspause

14:00 Uhr: Referat zum Thema Marketing mit dem Direktor von Dolomiti Superski Gerhard Vanzi

14:30 Uhr: Referat zum Thema Produktentwicklung/ Produktfindung  mit Thomas Aichner, Direktor
                    Meraner Marketinggesellschaft

15:00 Uhr: Allfälliges – offene Gesprächsrunde

17:00 Uhr: Ende des Workshop

Kosten: 150,00 € für die Teilnahme am Workshop (Mittagessen inkl.)

Anmeldung: Schriftliche Anmeldung an den Verein Bikeguide Südtirol info@suedtiroler-mountainbikeguide.com bis einschließlich 14.12.2015

Zulassungskriterien: Zugelassen zum Workshop sind alle Mitglieder des Vereins Bikeguide Südtirol.